04.09.2019 – Unklare Rauchentwicklung

Die Leitstelle Bremerhaven löste heute Abend Vollalarm für die Ortsfeuerwehr Osterholz-Scharmbeck aus. Im Treppenhaus eines Mehrparteienwohnhauses wurde eine unklare Rauchentwicklung gemeldet. Am Einsatzort wurden zwei Personen mit Verdacht auf Rauchvergiftung an den Rettungsdienst übergeben. Anschließend erkundeten zwei Trupps unter Atemschutz das Gebäude, konnten aber kein Feuer feststellen. Auch eine anschließende Messung der Luft zeigte keine weitere Gefährdung. Sicherheitshalber wurde das Treppenhaus noch belüftet, bevor die Einsatzstelle an die Polizei übergeben wurde.

  • Einsatzort: Drosselstraße, Osterholz-Scharmbeck
  • Alarmstichwort: Unklare Rauchentwicklung
  • Einsatzzeit: 19:26 Uhr – 20:23 Uhr
  • Ortsfeuerwehren: Osterholz-Scharmbeck

Einsatzort: