08.10.2017 – Wohnungsbrand

Feuer

In der Nacht zu Sonntag den 08.10.2017 wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Osterholz-Scharmbeck und Pennigbüttel alarmiert. In einem Wohngebäude in dem sich Personen befinden sollten, wurde eine Feuer gemeldet. Der erste Trupp unter Atemschutz leitete sofort die Rettungsmaßnamen ein, doch es waren schon alle Personen aus dem Gebäude evakuiert. An einer Tür einer Wohnung brannte ein Türkranz, dieser wurde mittels Kleinlöschgerät gelöscht und das Gebäude mit einem Druckbelüfter von Rauchgasen befreit.

  • Einsatzort: Am Deich, Osterholz-Scharmbeck
  • AAO: Wohnungsbrand
  • Einsatzzeit: 01:34 Uhr – 02:20 Uhr
  • Einsatzkräfte: 40
  • Ortsfeuerwehren: Osterholz-Scharmbeck, Pennigbüttel

Einsatzort: