14.06.2018 – Ölspur

Die Ortsfeuerwehren Pennigbüttel und Teufelsmoor wurden zu einer Ölspur alarmiert. Eine Baumaschine hatte in einer langezogenen Kurve durch einen technischen Defekt eine ca. 300m lange Ölspur verursacht. Die Strecke wurde mit einen Spezialmittel abgestreut. Da die Gefahr mit Mitteln der Feuerwehr nicht vollständig beseitigt werden konnte, wurde im Laufe des Einsatzes eine durch die Landesstraßenmeisterei beauftragte Spezialfirma zur Reinigung der Fahrbahn hinzugezogen.

Nach Eintreffen der Fachfirma war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

  • Einsatzort: Teufelsmoorstr., Ortsteil Teufelsmoor, Osterholz-Scharmbeck
  • AAO: Ölspur
  • Einsatzzeit: 16:50 Uhr – 19:45 Uhr
  • Einsatzkräfte: 12
  • Ortsfeuerwehren: Pennigbüttel, Teufelsmoor

 

Einsatzort: