08.11.2017 – Brandmeldeanlage in Supermarkt

Durch eine automatische Brandmeldeanlage eines Supermarktes wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Osterholz-Scharmbeck, Scharmbeckstotel und Pennigbüttel alarmiert. In einer Zwischendecke gab es eine Rauchentwicklung, die vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst worden ist. Zwei Trupps unter Atemschutz kontrollierten mit der Wärmebildkamera, den Bereich in dem die Brandmelder auslösten. Die Dachhaut wurde vorsorglich mittels Drehleiter kontrolliert. Es konnte keine Gefährdung festgestellt werden, so dass die Einsatzstelle dem Betreiber übergeben werden konnte.

  • Einsatzort: Am Pumpelberg, Ortsteil Scharmbeck, Osterholz-Scharmbeck
  • AAO: BMA Einlauf unbestätigt
  • Einsatzzeit: 08:47 Uhr – 09:35 Uhr
  • Einsatzkräfte: 33
  • Ortsfeuerwehren: Osterholz-Scharmbeck, Pennigbüttel, Scharmbeckstotel

Einsatzort: