31.05.2019 – Feuer in Geldautomat

In der Nacht auf Freitag brachten Straftäter einen Geldautomaten in einem Gebäude zur Explosion. Durch die massive Rauchentwicklung mussten Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Pennigbüttel und Osterholz-Scharmbeck unter schwerem Atemschutz noch bestehende Brandnester löschen. Zur Lokalisation dieser, wurde die Wärmebildkamera im Nahbereich und den umliegenden Räumen eingesetzt. Um den Bereich für die polizeilichen Ermittlungen zugänglich zu machen, wurde das Gebäude mit Drucklüftern belüftet und anschließend ausgeleuchtet. Nach etwas über drei Stunden konnten auch die letzten Kräfte der Feuerwehr die Einsatzstelle wieder verlassen.

  • Einsatzort: Marktplatz, Osterholz-Scharmbeck
  • Alarmstichwort: Kleinbrand
  • Einsatzzeit: 03:29 Uhr – 06:40 Uhr
  • Einsatzkräfte: 15
  • Ortsfeuerwehren: Osterholz-Scharmbeck, Pennigbüttel

Bilder folgen.

Einsatzort: