14.02.2019 – Verkehrsunfall

Einsatz - Verkehrsunfall - Teufelsmoor - Osterholz-Scharmbeck

Die Ortsfeuerwehr Teufelsmoor wurde zusammen mit Pennigbüttel und Osterholz-Scharmbeck zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der Teufelsmoorstraße alarmiert. Ein PKW war im Seitengraben gegen einen Baum geprallt. Es wurde eine Rettung mittels hydraulischem Rettungsgerät durchgeführt und der Brandschutz sichergestellt. Nach dem die verunfallte Person befreit und weiter vom Rettungsdienst behandelt worden ist, konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken. Die Ortsfeuerwehr Teufelsmoor verblieb an der Einsatzstelle bis der Abschleppdienst das Auto geborgen hatte, um auslaufende Betriebsstoffe direkt aufnehmen zu können. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

  • Einsatzort: Teufelsmoorstraße, Ortsteil Teufelsmoor, Osterholz-Scharmbeck
  • Alarmstichwort: Verkehrsunfall eingeklemmte Person
  • Einsatzzeit: 14:05 Uhr – 15:30 Uhr
  • Einsatzkräfte: 28
  • Ortsfeuerwehren: Osterholz-Scharmbeck, Pennigbüttel, Teufelsmoor

Einsatzort: