15.09.2018 – Gasgeruch

Hilfeleistung

Ofw Osterholz-Scharmbeck: Es befanden sich ein Teil der Einsatzkräfte im Einsatz in der Schillerstraße. Im Bereich von einem Keller kam es zu einem starken Benzingeruch, welcher seinen Ursprung in der Kanalisation hat. Mit speziellen Messgeräten werden die Bereiche der Umgebung sowie auch im Keller ausgemessen. Es wurden explosionsfähige Grenzbereiche erkannt. Um eine weitere Gefahr zu verhindern, wird die Luft durch große Lüfter aus dem grenzwertigen Bereich mit der Umgebungsluft gemischt. Dieses Ventilationsverfahren stellt keine Gefahr für die Umgebung dar.

17:00 Uhr: Nach diversen weiteren Messungen und Maßnahmen vor Ort, konnten die Arbeiten erfolgreich abgeschlossen werden. Eine weitere Gefährdung besteht nicht mehr und die Einsatzstelle wurde an die Osterholzer Stadtwerke übergeben.

  • Einsatzort: Schillerstraße, Osterholz-Scharmbeck
  • AAO: Funk
  • Einsatzzeit: 15:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • Einsatzkräfte: 13
  • Ortsfeuerwehren: Osterholz-Scharmbeck

Einsatzort: