10.08.2019 – Heckenbrand

Heckenbrand - Einsatz - Ortsfeuerwehr Osterholz-Scharmbeck

Ein Anwohner der Gutenbergstraße wollte mit einem Brenner Unkraut entfernen und unterschätzte dabei die Gefahr der Brandausbreitung, so dass seine Hecke hinter dem Haus feuer fing. Die alarmierte Ortsfeuerwehr Osterholz-Scharmbeck musste vor Ort nur noch eine Brandnachschau mittels Wärmebildkamera durchführen, da glücklicherweise das Feuer selber gelöscht werden konnte. Nach einer Belehrung für den Anwohner durch die Polizei und der Feuerwehr, konnte die Einsatzstelle wieder verlassen werden.

Hinweis: Die Gefahr einer beschleunigten Brandausbreitung durch ein Gasbrenner wird oft unterschätzt und geht nicht immer so glimpflich aus! Beim Umgang mit Gas und offener Flamme ist Vorsicht geboten!

  • Einsatzort: Gutenbergstraße, Osterholz-Scharmbeck
  • Alarmstichwort: Heckenbrand
  • Einsatzzeit: 16:37 Uhr – 17:00 Uhr
  • Ortsfeuerwehren: Osterholz-Scharmbeck

Einsatzort: