18.10.2018 – unklare Rauchentwicklung

Feuer

Am Abend wurde die Ortsfeuerwehr Ohlenstedt zu einer unbekannten Rauchentwicklung alamiert.

Passanten hatten erhebliche Rauchschwaden auf der Kreisstraße 19 gemeldet.

Die Ursache war eine brennende Feuerschale in einem anliegenden Garten.

Nachdem das Feuer mit Kleinlöschgerät eingedemmt wurde, konnten alle angerückten Wehren inklusive Garlstedt, Hülseberg und Freißenbüttel wieder abrücken.

 

  • Einsatzort: Kohmark K19 Ecke K4, Ortsteil Ohlenstedt, Osterholz-Scharmbeck
  • AAO: F02
  • Einsatzzeit: 19:19 Uhr – 19:50 Uhr
  • Einsatzkräfte: 33
  • Ortsfeuerwehren: Ohlenstedt, Freißenbüttel, Garlstedt, Hülseberg

 

Einsatzort: