Besichtigung einer Werkfeuerwehr

Besichtigung Werksfeuerwehr

Besichtigung der Werkfeuerwehr Mercedes-Benz in Bremen

Am Samstag besuchte die Jugendfeuerwehr der Freiwilligenfeuerwehr Osterholz-Scharmbeck, das Mercedes-Benz Werk in Bremen. Dort besichtigten die Jugendlichen die Wache der Werksfeuerwehr.

Gestartet wurde mit dem TM (Teleskopmast), der auf dem Vorplatz der Wache, für uns aufgestellt wurde. In der Wache begann wir mit den Sozialräumen, den Ruheräumen und der Leitstelle von Mercedes-Benz in Bremen.

Die Besichtigung führte uns danach durch die Fahrzeughalle, wo wir alle Feuerwehr- und Rettungsdienstfahrzeuge von Innen und Außen ansahen und erklärt bekamen.

Weiter ging es mit denn verschiedenen Werkstätten der Wache, für Schläuche, Feuerlöscher und Atemschutzgeräte. Zum Ende sahen wir den Fitnessbereich und die Atemschutzstrecke.

 

 

Wir bedanken uns bei der Werkfeuerwehr des Bremer Mercedes-Benz Werkes.

Einsatzort: